Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /home/.sites/84/site4367585/web/wp-content/themes/xtreme-one/lib/xtreme-widget-manager.php on line 133 Technology and Art – Vie donnée - Geschenktes Leben!

Technology and Art

Der Tag beginnt regnerisch und neblig und ist daher wie geschaffen für Museumsbesuche.

Wir starten im MIT (Massachusetts Institute of Technology), einem Museum, das über die Forschungsarbeit am Institut berichtet. Das MIT ist eine der besten, wenn nicht sogar die beste Uni für Naturwissenschaften und Technologie weltweit. Es gibt gerade eine Ausstellung über Robotics. Einerseits toll, was Roboter alles können, andererseits auch erschreckend und beängstigend. Z.B. Roboter als Menschenersatz in der Pflege und Kinderbetreuung. Daran will ich gar nicht denken.

Das zweite Museum, das wir besuchen, ist das Isabella Gardner Museum. Diese Dame lebte von 1840 bis 1924 und sammelte ihr Leben lang verschiedene Kunstwerke (Gemälde, Statuen, Reliefs, Wandteppiche, Möbel, etc.). Sie beschloss dann für diese Kunstwerke ein Museum zu bauen. Im Stil italienischer Renaissance entstand ein riesiger Palast mit vielen Räumen, die alle von Isbella Gardner selber eingerichtet wurden. 1990 gelang es Dieben, als Polizisten verkleidet, 13 bedeutende Gemälde zu stehlen. Bis heute ist kein einziges davon aufgetaucht.