Alle Artikel mit dem Schlagwort: Bicycle

Where’s Ed?

Here you can follow Edward Pratt on his World Unicycle Tour. By GPS his path is always synchronized to this map. Just enjoy his tour together with him with your finger on the map!

World Unicycle Tour

Ed Pratt was our second Warm Showers guest. He really has a very special aim! With his 39’ Unicycle he wants to become the first person traveling all around the world! And by this he wants to collect money for a special social activity: „School in a bag“. We had some nice two days with him in Linz, with only few activity as the weather kept us more inside then was pushing us out to the city. At the end we accompanied him for an hour or so towards east. Its so amazing seeing him paddling so quickly and sitting high up on his wheel. When ever you have the chance to meet him, share some time with him and maybe give him some support we are sure it will be a good experience! We wish him good luck and all the best for his trip! Here you find more information about his trip: Ed’s World Unicycle Tour On the next posting „Where’s Ed?“ you can see where Ed is just now.

Auf die Heidelbergerhütte

Das war eine erste interessante Erfahrung mit eBikes! eigentlich gehen wir in den Bergen gern zu Fuß. Aber Barbaras noch rekonvaleszenter Fuß nach dem Bruch in Jerusalem ließ uns nur kurze Wege mit wenig Steigung und möglichst glattem Untergrund gehen. Also warum nicht ein eBike ausprobieren und mieten? Denn Rad fahren geht gut! Der Weg nach in das Tal zur Heidelberger Hütte geht nur mit mäßiger Steigung bergan. Wird sind ohnedies überrascht wie viele Menschen hier mit ihren Mountainbikes unterwegs sind anstatt zu Fuß. Eigentlich für Fußgänger schon eine ziemliche Plage. Besonders wenn jene sich wie die Wilden im Downhill den Berg hinunter stürzen! Also fahren wir mit elektronisch gesteuerter Unterstützung den Berg hinauf und stellen fest, dass es doch auch einige Kraft zum Treten braucht und wir ins Schwitzen kommen. Vor allem wenn wir die Unterstützung auf „Eco“ stellen, um möglichst Akkuladung zu sparen. Auf der Hütte angekommen freuen wir uns über gute Durstlöscher und noch mehr, dass wir unsere Akkus zur Sicherheit gegen voll geladene austauschen können. Die echten Mountainbiker staunen natürlich über …