Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /home/.sites/84/site4367585/web/wp-content/themes/xtreme-one/lib/xtreme-widget-manager.php on line 133 Blaschkas Glass flowers – Vie donnée - Geschenktes Leben!

Blaschkas Glass flowers

Den Vormittag verbringen wir in Cambridge auf dem Gelände der Harvard University. Im Harvard Museum of Natural history bestaunen wir die Glasblumen von Leopold und Rudolph Blaschka aus Dresden. Zwischen 1886 und 1939 schufen die beiden Männer (Vater und Sohn) über 3000 naturgetreue Nachbildungen von Teilen von über 830 Pflanzen für die Universität. Nicht nur die Blüten und Blätter sondern auch die Fruchtknoten, Pollen, Stempel usw. der Blumen wurden aus Glas in zigfacher Vergrößerung nachgebildet. Einfach unglaublich und sehr speziell.

We really had an admiring time looking at all these pieces, praising both, God’s beautiful nature a Leopold and Rudolph Blaschkas craftsmanship!