Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /home/.sites/84/site4367585/web/wp-content/themes/xtreme-one/lib/xtreme-widget-manager.php on line 133 A challenging place – Vie donnée - Geschenktes Leben!

A challenging place

Ottawa hat noch ein interessantes Museum, das Kanadische Kriegsmuseum. Freunde in Linz haben uns davon erzählt und uns geraten, hinzugehen.

Kanada gedenkt heuer des bedeutendsten Krieges in seiner Geschichte, des Krieges von 1812 der uns Oesterreichern vollkommen unbekannt war. In einer Sonderausstellung wird dieser Krieg von allen 4 beteiligten Seiten beleuchtet: Briten, Kanadier, Franzosen und “Native Peoples”. Ein Krieg, 4 Betrachtungsweisen und 4 Meinungen. Wer hat begonnen und warum? Wer hat was gewonnen bzw. verloren?

Die Dauerausstellung behandelt alle Kriege, die auf kanadischem Boden bzw. mit kanadischer Beteiligung stattgefunden haben. Darurch, dass Kanada Teil des Commonwealth ist, haben kanadische Soldaten in beiden Weltkriegen gekämpft. Als ÖsterreicherIn ist es sehr aufschlussreich, einmal diese Zeit von einer anderen Perspektive aus dargestellt bzw. erzählt zu bekommen. Uns wird auch wieder bewusst, dass es in den letzten Jahrzehnten noch immer zu viele Kriegsschauplätze auf Erden gab bzw. gibt. Kanada hatte bzw. hat Soldaten in Ex-Jugoslawien, in Afghanistan, in Afrika, im Irak. Und wie auch Österreich hat Kanada UNO Soldaten in Zypern und auf dem Golan sationiert. Am Ende der Ausstellung gibt es eine riesige Wand mit Fragen und Zettel um eigene Gedanken aufzuschreiben.

  • Wofür lohnt es sich zu kämpfen?
  • Was würdest du gewinnen? Was verlieren?
  • Wofür würdest du dein Leben geben?
  • Macht es Sinn für etwas oder jemanden zu sterben?

Tief berührt und mit vielen Gedanken und Fragen verlassen wir nach 3 Stunden das Museum. Es war wirklich einen Besuch wert.

Unser heutiges Reiseziel ist Sydenham, ein kleines Dorf nördlich von Kingston. Unsere SERVAS Hosts Wilma und Cam erwarten uns bereits und wir verbringen wieder einmal einen Abend in sehr netter Gesellschaft.