Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /home/.sites/84/site4367585/web/wp-content/themes/xtreme-one/lib/xtreme-widget-manager.php on line 133 Prince Edward County II – Vie donnée - Geschenktes Leben!

Prince Edward County II

We enjoy nature!

Wie bereits vor einem Monat, beschließen wir die Route über die Prince Edward Peninsula zu nehmen. Wir fahren erstmals eine Strecke doppelt. Vor ca. 4 Wochen mit dem PKW auf dem Weg von Sydenham nach Toronto, heute mit dem WoMo und wieder auf dem Weg nach Toronto.
Wir haben viel Zeit und stoppen an verschiedenen Plätzen auf dem Weg nach Coburg.
In der Nähe von Adolphustown finden wir die Old Hay Bay Church, die älteste Kirche der Methodisten in Kanada. Sie wird noch heute zumindest einmal jährlich von vielen Methodisten für einen Gottesdienst besucht.
Nach der Fahrt mit der Fähre stehen wir am Ufer des “Lake on the Mountain”, eines Sees ohne sichtbaren Wasserzu- oder Abfluss, sagenumwoben und geheimnisvoll.
“Unser” Poppy Cafe in Wellington, auf das wir uns schon so gefreut haben, hat heute leider geschlossen.
Am Westende der Halbinsel steuern wir den Sandbanks Provincial Park an. Riesige Sanddünen erwarten uns. Ich (=B) ziehe meine Schuhe aus und wandere den Rundweg barfuß. Ein Vergnügen!
Wir finden Kapseln einer Pflanze mit wunderschönen Samen. Wenn es noch Filme gäbe, hätten wir sicher einen ganzen “verfotografiert”.
Eine schöne Spur im Sand zieht meine Aufmerksamkeit auf sich und ich finde eine Schildkröte. Wir beobachten sie lange.
Am Abend findet in Coburg das bekannte Ritual statt: katholische Pfarre St. Michaels the Archangel suchen, Pfarrer suchen, Kontakt knüpfen und neben dem Pfarrhaus übernachten. Der Pfarrer kommt aus Argentinien, der Kaplan aus Chile, beide sind sehr junge Priester, Mitglieder des “Institut des fleischgewordenen Wortes” und, wie sie sagen, “auf Mission” in Kanada.