Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /home/.sites/84/site4367585/web/wp-content/themes/xtreme-one/lib/xtreme-widget-manager.php on line 1162 Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /home/.sites/84/site4367585/web/wp-content/themes/xtreme-one/lib/xtreme-widget-manager.php on line 133 Daoud’s Christmas message – Vie donnée - Geschenktes Leben!

Daoud’s Christmas message

After I got the message, that IDF soldiers are in Daoud’s Vineyard and he again has to fear the loss of his property we got this Christmas letter. For me it’s testimony of deep faith and trust in peace, hope and non-violent life!


Liebe Freundinnen, liebe Freunde

Herzliche Grüsse aus Bethlehem, dem Geburtsort Jesu Christi.

Tent of Nations

Hoffnung lernen / Frieden pflanzen!

Wir hofften, dass das Jahr mit einer positiven Botschaft enden würde, aber es erfolgte der Angriff auf Gaza und hinterliess viel Schmerz und Zerstörung. Wohin gehen wir nun nach diesem Ereignis? Haben wir immer noch die Kraft, uns weiterhin durchzusetzen, die Wunden zu heilen und weiter zu machen? Haben wir immer noch Hoffnung nachdem wir sehen, wie jeden Tag Olivenbäume, Häuser und Leben zerstört werden? Haben wir noch immer den Glauben, all diesem Unrecht Einhalt bieten zu können, und haben wir diese Liebe, jene zu lieben, die uns hassen?

Ich bin heute Morgen sehr früh aufgewacht und kämpfte mit all diesen Fragen und fragte mich, was bedeutet mir die Weihnachtsbotschaft in diesem Jahr? Ich schlug die Bibel auf und las die Verse Johannes 14, 27: „Meinen Frieden gebe ich euch, nicht den Frieden, den die Welt gibt. Euer Herz erschrecke nicht, habt keine Angst.“

Meine Freunde, dies ist für mich die Weihnachtsbotschaft in diesem Jahr und erlaubt mir, sie auch euch zu übermitteln.

Wir warten stets auf den Frieden, der aus der Welt kommt, aber das ist nicht der Friede, von dem JESUS spricht. SEINEN Frieden erleben und fühlen wir auch wenn wir mitten in Schmerz, Leiden, Hoffnungslosigkeit und Zerstörung zu versinken drohen. Das ist der wahre Frieden, der in uns verwurzelt sein möge wie ein Olivenbaum in der Erde.

Dies ist die Botschaft von Glaube, Liebe und Hoffnung, die ich mit euch an diesem Weihnachtsfest teilen möchte.

Am Ende dieses Jahres haben wir 21 Jahre des Kampfes auf rechtlichem Wege und der Gewaltlosigkeit hinter uns, um unsere Farm vor Enteignung zu schützen, indem wir uns Christi Lehre „wir weigern uns, Feinden zu sein“ als Beispiel nehmen. Die Botschaft von Zelt der Völker verwandelt Hoffnungslosigkeit, Frustration, Schmerz und Angst in eine positive Kraft, die es ermöglicht, Leben zu verändern und Menschen zu motivieren.

Im Jahr 2012 besuchten 6327 Leute aus verschiedenen Ländern Zelt der Völker inklusive Hunderte von Volontären, die uns während des Jahres halfen.

Allen, die uns besuchten, mithalfen und das Projekt im Jahr 2012 unterstützten sprechen wir unseren allerherzlichsten Dank für eure Gebete, Unterstützung und Solidarität aus.

Wir wünschen euch frohe Festtage und ein wunderbares neues Jahr voller Glaube, Hoffnung und Liebe. Arbeiten wir zusammen, um Gerechtigkeit, Frieden und Licht für alle Nationen zu erwirken!

Gottes Segen und Friede!

Daoud Nassar und Familie
Weihnachten 2012

Daoud Nassar
Tent of Nations
–People Building Bridges-
dnassar (at) tentofnations.org
www.tentofnations.org