Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /home/.sites/84/site4367585/web/wp-content/themes/xtreme-one/lib/xtreme-widget-manager.php on line 133 Chemin du Roy – Vie donnée - Geschenktes Leben!

Chemin du Roy

Wir verlassen den La Maurice NP und fahren entlang des St. Lorenz Stromes auf dem Chemin du Roy Richtung Osten in die älteste Stadt Kanadas, nach Québec.

Unterwegs stoppen wir in kleinen, netten Orten und besuchen z.B. eine alte Mühle, ein aufgelassenes Kloster, eine Galerie. Der Ort St. Anne de la Perade ist ganz speziell. Hier müsste man im Winter sein: Der Fluss friert komplett zu, auf dem Eis werden kleine Hütten aufgestellt – ein Dorf im Dorf ensteht. Zwischen den Hütten werden Löcher in das Eis gesägt und die Zeit des Eisfischens beginnt. Es wird eine ganz spezielle Art des Kabeljau gefischt. Fischer aus der ganzen Welt kommen hierher. In dieser Zeit ist hier die Hölle los, jetzt ist es sehr ruhig.

Am Abend kommen wir in Québec an und werden von den SERVAS Gastgebern Jean Francois und Luise freundlich aufgenommen.